Fernwärme Schafflbad

> SCHAFFLBAD > WAS IST GEOTHERMIE  • Sonntag, 12. Juli 2020


Was ist Geothermie?

Im Allgemeinen bezeichnet Geothermie die in der Erdkruste gespeicherte Wärmeenergie. Anwendungstechnisch ist damit die Gewinnung und Nutzbarmachung der Erdwärme (z. B. für Heizzwecke oder zur Stromerzeugung) gemeint.

 

In unseren Breiten ist die populärste Anwendung in den Thermalbädern (z. B. Bad Schallerbach). Es dauerte eine Weile und bedarf ein Umdenken, bis man das Potenzial auch für die Energiegewinnung entdeckte.

 

Heute sind Geothermie-Fernwärmeanlagen schon weit verbreitet. Der Energiebedarf unserer Gemeinde könnte theoretisch für die nächsten 100 000 Jahre durch Geothermie gedeckt werden.